Jeder einzele Bestandteil eurer Lebenserfahrung wird duch das Gesetz der Anziehung angezogen. Eine Reaktion auf die Gedanken die ihr habt und die Geschichte die ihr über euer Leben erzählt. Euer finanzielles Vermögen und euer körperliches Wohlbefinden, euer Arbeitsumfeld, wie ihr behandelt werden usw. beruht auf der Geschichte die ihr erzählt. Wenn ihr es zu eurer Absicht macht eure Geschichte so zu erzählen und an jedem Tag eures Lebens diese neu durchzugehen und zu verbessern wird sich euer Leben ständig verbessern! Das ist der Umkehrvorgang von der jetztigen zu der Version eures Lebens die ihr haben wollt.

Nehmen wir mal an, jemand von euch hat Schulden. Ihr werdet die meiste Zeit damit beschäftigt sein an eure Schulden zu denken. Ihr werdet euch darauf konzentrieren! Hört auf damit! Unbedingt! Denn Gedanken stellen Ursachen dar und ziehen somit die Schulden noch mehr zu euch hin, als dass sie verschwinden. Ihr nutzt somit das Gesetz der Anziehung im perfekten Sinn dazu, eure Schulden noch mehr an euch zu binden. Verlust wird noch größeren Verlust anziehen. Konzentriert euch auf schöne Dinge! Auf das was ihr im Leben haben wollt! Das ist der bessere gedankliche Schritt!

Denke beim Schlafengehen an schöne Dinge die tagsüber passiert sind. Und seien sie noch so klein und deiner Meinung nach nicht großartig, denke an sie! Vermeide negative Gedanken! Verbanne Sie aus deinem Kopf. Das ist das Beste was du tun kannst!

Trotz des schlechten Wetters heute - wir denken positiv und konzentrieren uns nicht auf die Abwesenheit der Sonne oder auf den Regen! Der Tag ist so oder so immer schön!