Verbindet euch mit der unendlichen Quellenenergie!

Wie geht das?

Am Besten wie in den ersten beiden Gedankentipps beschrieben: Abends wenn ihr schlafen geht, denkt über positive Dinge nach die ihr tagsüber erlebt habt! Es gibt immer etwas positives! Lasst euch vom Negativen nicht beeinflussen!

Wenn ihr dann in einen erholsamen, tiefen Schlaf sinkt und morgens gut aufwacht - denkt gleich daran, dass ihr heute positive Dinge erleben wollt! In der Nacht seit ihr mit der unendlichen Quellenenergie verbunden. Deswegen benötigen wir auch unseren Schlaf. Ist er nicht gut, war die Verbindung in der Nacht schlecht. Ihr habt zuviel negatives gedacht und deswegen einen unruhigen Schlaf gehabt.

Verbessert euren Schlaf und die Verbindung in der Nacht so wie beschrieben und ihr werdet feststellen, dass es blad, sehr bald aufwärts mit euch geht!

Probleme verdrängen ist nicht gut. Wird dir auch niemals weiterhelfen, denn du hast das Problem nur "verdrängt" es wird in deinem Unterbewusstsein weiter arbeiten! Und dir dann noch mehr von diesen Problemen bringen, weil du es nicht verarbeitet oder abgeschlossen hast. Das Gesetz der Anziehung bringt dir mehr von dem mit was du dich gedanklich beschäftigst!

Der Hauptgrund, dass dein Bewusstsein des persönlichen Wohlbefindens schwindet, sind die Ansprüche derer um dich herum, die wollen, dass du Wege findest, ihnen zu gefallen.

Bittet nicht die Person oder die Leute, die euch herauszufinden halfen, wer ihr seid, zu dem zu werden, was ihr wollt, damit ihr haben könnt, was ihr wollt!

Lasst sie vielmehr der erste Schritt sein.

Benutzt eure Willenskraft und eure Entschlossenheit um euch auf das zu konzentrieren, was ihr wollt, dann wird euch das Universum bringen, was ihr wollt!